Basteln mit Holz und vieles mehr

Kategorie: Maschinen

Bosch Tischkreissäge PPS 7S

Die PPS 7S ist eine sogenannte Unterflursäge, bei der das Sägeblatt bzw. der ganze Antrieb bewegt werden kann und das Werkstück dabei fixiert bleibt. Sie kann aber natürlich auch wie eine reine Tischkreissäge genutzt werden.

Das Handrad oben zur Höhenverstellung bedient auch gleichzeitig die Schubfunktion.
Unten das Handrad für die Winkeleinstellung.

Der Winkelanschlag wird seitlich in einer Nutschiene geführt.

Die Säge habe ich entsprechend zur Aufnahme einer Oberfräse modifiziert.
Vorne hinten und links sind zusätzliche Aluprofile befestigt. Die Kreg Einlegeplatte ist in einer Multplexplatte eingelassen. Der Parallelanschlag ist selbst gefertigt und gehört nicht zur Säge.

Triton Oberfräse TRA001

Meine Triton Oberfräse TRA001 habe ich mir für den Tischeinbau gekauft. Sie eignet sich besonders für diesen Zweck, da sie eine integrierte Höhenverstellung von der Fräsplatte aus hat. Integriert ist sie in meine PPS 7 und wird mit dem zur Säge gehörenden Sicherhaltsschalter gesteuert.

 Kreg Einlegeplatte mit der integrierten Höhenverstellung.

Rechts im Bild der Umschalter Säge/Fräse.
Links oben im Bild die Stange zur Höhenverstellung.

 Seitenansicht von vorne

Technische Details
Typ TRA001
Gewicht 6 Kg
Abmessungen 45,3 x 34 x 27,9 cm
Antriebsart Netzbetrieb 230 V
Watt 2400 Watt
Anzahl der Teile 1
Batterien notwendig Nein
  • Spannzangen: 1/2 Zoll u. 12 mm
  • Fräserwechsel durch die Grundplatte hindurch mit nur einem Schlüssel
  • Elektronische Geschwindigkeits- regelung, Sanftanlauf und Sicherheits-Ein-/Ausschalter
  • Freihand-, Einstellgriff- und Feineinstellung
  • Staubabzugsstutzen

Makita Flachdübelfräse DPJ 180

Diese Flachdübelfräse ist mit Akkubetrieb. Ich habe diese Variante gewählt, da ich  bereits Makita 18 V Akkus und Ladegeräte besaß.

Die Winkelführung lässt sich zur Einstellung der Blattpositionin in Bezug zur Werstückoberfläche nach oben und unten bewegen.
Links der Feststeller. Rechts das Rad zur Einstellung der Höhenposition.

Der Winkelanschlag wird z. B. für Nuten in Gehrungen verwendet

Die Einstellung der Nuttiefe wird durch den Steller rechts im Bild auf die Größe der Flachtübel eingestellt.

 

Größe Dübelgröße Frästiefe Werkstückdicke   Werkstückbreite
0 47 mm x 15 mm x 4 mm > 8,5 mm 8 mm bis 12 mm   > 60 mm
10 53 mm x 19 mm x 4 mm > 10,5 mm 13 mm bis 15 mm   > 65 mm
20 56 mm x 23 mm x 4 mm > 12,5 mm 16 mm und dicker   > 70 mm

 

Akkubohrschrauber Bosch GSR 12V-15 / FC

Die Baureihe dieser Akkubohrschrauber ist ausgesprochen handlich und für fast jeden Einsatz ausreichend.
Ich nutze mehrere dieser kleinen Bohrschrauber meistens bestückt mit Bohrer, Senker und Bit, so dass kein ein Werkzeugwechsel nötig ist.
Wie auf dem folgenden Foto zu sehen, sind die Maschinen griffbereit platziert.

Eine Variante ist die FC (FlexiClick) mit Wechselfutter.

Bosch PBD40

Bosch Ständerbohrmaschine für „kleine“ Werkstätten.

Frontansicht mit Display
Die Digitalanzeige kann von Höhenanzeige auf Drehzahl umgestellt werden. Mit dem unteren Rad kann die Drehzahl fein reguliert werden.
Zusätzlich existiert ein Laser-Kreuz, mit dessen Hilfe ein genaues anpeilen des Bohrpunktes erleichtert wird. Weiterhin kann eine LED Beleuchtung für den Arbeitsbereich eingestellt werden.
Seitenansicht mit Handrad für den Hub und mechanischer Zweigang Einstellter.

Seitenansicht mit Handrad für den Hub und mechanischer Zweigang Einstellter.

 

Linke Seite mit Höhenverstellung grob oben und Tastenanschlag unten
Linke Seite mit Höhenverstellung grob oben und Tiefenanschlag unten.
Sehr praktisch ist auch der integrierte Niederhalten am Rohr.

 

Viele nützlich Tipps findet Ihr zu diesem Thema auch auf folgendem Kanal

Testberichte

© 2023 BastelWilly

Theme von Anders NorénHoch ↑